Laufen in Hamburg
Conergy Marathon 2007: 4 Schnappschüsse nach dem Startschuss in der Karolinenstraße
nicht eingeloggt | Seite zuletzt Sa, 01.05.2021 aktualisiert

Interaktiv

Neu! Im Testbetrieb: Läuferchat z.Z. nur mit Firefox

Login/Registrieren

:

:


Daten merken
Für einige Funktionen dieser Website benötigst Du einen Benutzernamen. Hier
Passwort vergessen? Hier klicken.
Letzter Benutzerkommentar: perfekte Perspektive
Danke für die vielen Fotos von dieser per... von Läufersymbolmzielinskim , 05.10.2015 07:04

Weiterführendes

PDF-Dokumente

Nachrichten

Informationen

Firmen & Vereine

Veranstaltungen

NN Mission Marath...

externe Links

Hinweis: Der Betreiber von Laufen-in-hamburg.de ist nicht verantwortlich für Inhalte, die auf externen Websites angeboten werden!

(Werbung)
(Werbung - selbst Werbung schalten?)

10.2.2021 Marathon- Elitelauf für 11. April geplant

Als registrierter Benutzer (-> registrieren?) kannst Du Dir eine Benachrichtigungs- EMail zusenden lassen, wenn dieser Artikel geändert wird oder ein neuer Artikel in dieser Kategorie (Nachrichten auf Laufen-in-Hamburg.de) erscheint und diesem Artikel einen Kommentar hinzufügen.

Der "große" Haspa Marathon Hamburg wurde im Frühjahr 2021 zum dritten Mal verschoben oder abgesagt, ein erneuter Termin im Spätsommer soll in Kürze bekanntgegeben werden.
Bereits heute gab dessen Veranstalter Marathon Hamburg Veranstaltungs GmbH eine neue, zusätzliche Veranstaltung mitsamt Termin bekannt: die "NN Mission Marathon Hamburg" soll als Olympia- Qualifikationsrennen für maximal 100 internationale Profi- Teilnehmer am 11. April 2021 stattfinden. Die Laufstrecke soll ein 10,5 km langer Rundkurs im Hamburger Stadtzentrum werden und weicht damit von der Traditionsstrecke erheblich ab.
Als deutsche Teilnehmer werden erwartet: Anke Esser, Fabienne Königstein, die Schwestern Debbie und Rabea Schöneborn, Katharina Steinruck, Arne Gabius, Tom Gröschel, Philipp Pflieger, Hendrik Pfeifer und Richard Ringer. Der Lauf wird zusammen mit der Global Sports Communications veranstaltet, die seit einigen Jahren auch beim "großen" Marathon für die Elitefelder zuständig ist. Hinter "NN" verbirgt sich der Titelsponsor NN Group N.V., ein niederländisches Versicherungs- und Finanzdienstleistungsunternehmen.
Weiteres in Kürze auf der Veranstaltungs- Website....

Galerie

(keine Bilder vorhanden)

(Werbung - selbst Werbung schalten?)

Die letzten Kommentare zu diesem Artikel:

- noch keine vorhanden - Wenn Du diesen Artikel kommentieren willst, mußt Du Dich zuerst einloggen - siehe rechts. Wenn Du noch keinen Benutzeraccount hast, kannst Du Dich hier registrieren.