Laufen in Hamburg
NDM Senioren 6.6.2010 (erster Tag) auf der Jahnkampfbahn
nicht eingeloggt | Seite zuletzt Di, 12.12.2017 aktualisiert

Interaktiv

Neu! Im Testbetrieb: Läuferchat z.Z. nur mit Firefox

Login/Registrieren

:

:


Daten merken
Für einige Funktionen dieser Website benötigst Du einen Benutzernamen. Hier
Passwort vergessen? Hier klicken.
Letzter Benutzerkommentar: perfekte Perspektive
Danke für die vielen Fotos von dieser perf... von Läufersymbolmzielinskim , 05.10.2015 07:04

Weiterführendes

PDF-Dokumente

Nachrichten

Informationen

Firmen & Vereine

Veranstaltungen

HEK Crosslauf (bi...

externe Links

Hinweis: Der Betreiber von Laufen-in-hamburg.de ist nicht verantwortlich für Inhalte, die auf externen Websites angeboten werden!

(Werbung)
(Werbung - selbst Werbung schalten?)

26.11.2017 4. HEK Crosslauf (BSV/HH): von oben Sonne, unten Matsch

Als registrierter Benutzer (-> registrieren?) kannst Du Dir eine Benachrichtigungs- EMail zusenden lassen, wenn dieser Artikel geändert wird oder ein neuer Artikel in dieser Kategorie (Nachrichten auf Laufen-in-Hamburg.de) erscheint und diesem Artikel einen Kommentar hinzufügen.

Herbstsonne, kalte Luft und eine crossgemäß vermatschte Laufstrecke (mit Änderungen gegenüber dem Vorjahr): das war der vierte HEK Crosslauf auf der Horner Rennbahn. Ungewohntes spielte sich auf den vorderen Plätzen ab: Jean Pierre und Marcel de Lannoy gewannen sekundengenau zeitgleich gemeinsam die Langstrecke; die Kurzstrecke ging außer Konkurrenz an Nicht- Betriebssportler - an sich nicht ungewöhnlich, dass aber gleich drei Läufer von Hamburg Running hintereinander weg die Plätze 1-3 belegten, schon; und bei der Mittelstrecke der Männer gingen nochmal zwei Plätze (2+3) sekundengenau zeitgleich an Thies Jansen und Thorsten Kiehl. - Mit 610 Zielankünften ensprach die Beteiligung in etwa der der Jahre seit 2014. - Die Platzierten:

Männer Langstrecke
1. Jean-Pierre de Lannoy, Siemens, 28:43
1. Marcel de Lannoy, Siemens, 28:43
3. Johannes Wittmar, OTTO, 29:07

Frauen Langstrecke
1. Rebecca Neundörfer, Kurt Gaden, 32:28
2. Lena Rütz, Laufwerk Hamburg, 33:52
3. Claudia Willamowski, Laufwerk Hamburg, 35:53

Männer Mittelstrecke
1. Julian Theis, Laufwerk Hamburg, 18:57,
2. Thies Jansen, Airbus, 19:04
2. Thorsten Kiehl, Airbus, 19:04

Frauen Mittelstrecke
1. Cindy Altmann, Commerzbank, 20:21
(außer Konkurrenz) Heidi Müller, Hamburg Running, 21:24
2. Solveig von der Fecht, Laufwerk Hamburg, 21:26
3. Katharina Voß, Asklepios Hamburg, 21:27

Männer Kurzstrecke
(außer Konkurrenz) Frank Flacker, Hamburg Running, 11:37
(außer Konkurrenz) Jonas Kresse, Hamburg Running, 11:48
(außer Konkurrenz) Tim Hennig, Hamburg Running, 11:52
1. Andreas Virus, ERGOsports, 12:08
2. Thies Jansen, Airbus, 12:22
3. Thorsten Kiehl, Airbus, 12:27

Frauen Kurzstrecke
1. Maria Sundberg, Hamburger Laufladen, 14:04
2. Lotta Schlickewei, Hamburger Laufladen, 14:06
3. Judith Banck, ERGOsports, 14:25

Ergebnisliste...
Bilderauswahl... bei Hartmut Sickart

Galerie

(keine Bilder vorhanden)

(Werbung - selbst Werbung schalten?)

Die letzten Kommentare zu diesem Artikel:

- noch keine vorhanden - Wenn Du diesen Artikel kommentieren willst, mußt Du Dich zuerst einloggen - siehe rechts. Wenn Du noch keinen Benutzeraccount hast, kannst Du Dich hier registrieren.