Laufen in Hamburg
Alsterlaufstrecke
nicht eingeloggt | Seite zuletzt Di, 19.09.2017 aktualisiert

Interaktiv

Neu! Im Testbetrieb: Läuferchat z.Z. nur mit Firefox

Login/Registrieren

:

:


Daten merken
Für einige Funktionen dieser Website benötigst Du einen Benutzernamen. Hier
Passwort vergessen? Hier klicken.
Letzter Benutzerkommentar: perfekte Perspektive
Danke für die vielen Fotos von dieser perf... von Läufersymbolmzielinskim , 05.10.2015 07:04

Weiterführendes

PDF-Dokumente

Nachrichten

Informationen

Firmen & Vereine

Veranstaltungen

Süderelbe Halbmar...

externe Links

Hinweis: Der Betreiber von Laufen-in-hamburg.de ist nicht verantwortlich für Inhalte, die auf externen Websites angeboten werden!

(Werbung)
(Werbung - selbst Werbung schalten?)

Kolumne vom 31.10.2005: "Gewohnheitsmeister" bei den Hamburger Halbmarathon-Meisterschaften

Als registrierter Benutzer (-> registrieren?) kannst Du Dir eine Benachrichtigungs- EMail zusenden lassen, wenn dieser Artikel geändert wird oder ein neuer Artikel in dieser Kategorie (Kolumnen auf Laufen-in-Hamburg.de) erscheint und diesem Artikel einen Kommentar hinzufügen.

Du liest eine Kolumne aus dem Archiv (älter als 30 Tage). Die Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell.


Info Kalender1 Veranstaltungen 5 Bild(er)

Gösta Ladiges und Gabriele Schult werden Hamburger Meister. Nein, dies ist nicht der Artikel aus einem der vergangenen Jahre. Tatsächlich war der M45er- Däne von der LG Hammer Park "wie immer" nicht zu schlagen, auch nicht von Herausforderer Danny Mettke vom SC Finkenwerder, der die Verfolgung schon nach einem Drittel der Strecke aufgab und weit abgeschlagen in 1:23:58 ins Ziel kam. Ebenso konnte Gabriele Schult (LAV Hamburg-Nord), die nach einer längeren Pause wieder ins Wettkampfgeschäft eingestiegen ist und, obwohl noch nicht einmal wieder in ihrer alten Form, scheinbar mühelos erneut einen Titel "abräumen". Allerdings hatte es Schult leicht - ganze drei Konkurrentinnen traten in der Meisterschaftswertung gegen sie an, so daß bei den Damen nicht einmal eine Mannschaftswertung zustande kam.

Die Top-Plazierungen:

Hamburger Meisterschaften Männer
1. und Hamburger Meister: Ladiges, Gösta, LG Hammer Park, 1:14:24
2. Hansen, Thomas, Tus Germania Schnelsen, 1:16:01
3. Heuss, Ralf, Hamburger SV, 1:16:21

(46 in der Wertung)

Meisterschaften Mannschaftswertung
1. LG Hammer Park (Gösta Ladiges, Benjamin Ehlers, Arne Weinrich-Mory) 3:56:12
2. LG HNF Hamburg I (Wieslaw Slawinski, Mathias Thiessen, Torsten Timm) 4:02:26
3. Hamburger SV (Ralf Heuss, Georg Bischoff, Christoph Witte) 4:03:13

Hamburger Meisterschaften Frauen
1. Schult, Gabriele, LAV Hamburg-Nord, 1:29:35
2. Harms, Frieda, LG HNF Hamburg, 1:34:48
3. Penthein, Antje, TSV Wandsetal, 1:54:00

(4 in der Wertung)

Senioren-Meistertitel

1. M30 Weinrich-Mory, Arne, LG Hammer Park, 1:22:37
1. M35 Käsler, Thorsten, Barsbütteler SV, 1:31:57
1. M40 Hüttner, Peter, Tus Germania Schnelsen, 1:22:58
1. M45 Ladiges, Gösta, LG Hammer Park, 1:14:24
1. M50 Slawinski, Wieslaw, LG HNF Hamburg, 1:18:08
1. M55 Seiler, Peter, LG HNF Hamburg, 1:40:06
1. M65 Rücker, Heinrich, TSG Bergedorf, 1:32:52


Trotz geradezu sensationell guten Wetters - warm, leichter Ostwind und Sonnenschein statt des üblichen kaltem Nordwestwindes - finishten nur 243 (Vorjahr: 293) Läufer beim Halbmarathon. Bei den Damen wurde Meisterin Schult der Gesamtsieg von einer "Externen" abgenommen - Christina Wilkens vom TV Sotrum hatte im Ziel 23 Sekunden Vorsprung.

Halbmarathon Gesamtwertung Männer

wie oben bei der Meisterschaftswertung

Halbmarathon Gesamtwertung Frauen

1. Wilkens, Christina, TV Sotrum, 1:29:12
2. Schult, Gabriele, LAV Hamburg-Nord, 1:29:35
3. Harms, Frieda, LG HNF Hamburg, 1:34:48

Gesamtergebnisliste Halbmarathon: www.lghnf.de/html/body_30__suderelbe_halbmarathon_2001.htm


10km Lauf
Überraschung bei den Damen:
Es gewann die Newcomerin Brigitte Röder, derzeit noch unter ihrem Heimatverein Blau Gelb Marburg startend und in Hamburg beim neugegründeten Hamburger Sportclub e.V. untergekommen, mühelos in 41:07 vor zwei weiteren "Externen".
Einziger Hamburger in den Top-3: Uwe Walter von der LG Hammer Park - es siegte Andreas Schlüter von der LG Kehdingen.

Männer
1. Schlüter, Andreas, LG Kehdingen, 35:14
2. Walter, Uwe, LG Hammer Park, 35:34
3. Studt, Oliver, LT Tostedt, 35:49

Frauen
1. Röder, Brigitte, Blau Gelb Marburg, 41:07
2. Friedrich, Birgit, LG Kehdingen, 43:07
3. Jordan, Claudia, Horneburg, 43:30

Gesamtergebnisliste 10km: www.lghnf.de/html/body_30__suderelbe_halbmarathon_200.htm


(Werbung - selbst Werbung schalten?)

Die letzten Kommentare zu diesem Artikel:

- noch keine vorhanden - Wenn Du diesen Artikel kommentieren willst, mußt Du Dich zuerst einloggen - siehe rechts. Wenn Du noch keinen Benutzeraccount hast, kannst Du Dich
hier registrieren.

Alle Informationen, soweit nicht anders angegeben, sind © 2003-2017 dobrick.com Softwareentwicklung GmbH, Hamburg - Impressum