Laufen in Hamburg
Norddeutsche Hallenmeisterschaften, Neue Leichtathletikhalle Hamburg Alsterdorf, 2. und 3. Februar 2008, 1. Tag.
nicht eingeloggt | So, 30.04.2017

Interaktiv

Neu! Im Testbetrieb: Läuferchat z.Z. nur mit Firefox

Login/Registrieren

:

:


Daten merken
Für einige Funktionen dieser Website benötigst Du einen Benutzernamen. Hier
Passwort vergessen? Hier klicken.
Letzter Benutzerkommentar: perfekte Perspektive
Danke für die vielen Fotos von dieser perf... von Läufersymbolmzielinskim , 05.10.2015 07:04

Weiterführendes

PDF-Dokumente

Nachrichten

Informationen

Firmen & Vereine

externe Links

Hinweis: Der Betreiber von Laufen-in-hamburg.de ist nicht verantwortlich für Inhalte, die auf externen Websites angeboten werden!

(Werbung)
(Werbung - selbst Werbung schalten?)

Jenseits der 42,195 km...

Als registrierter Benutzer (-> registrieren?) kannst Du und diesem Artikel einen Kommentar hinzufügen.

Info Kalender9 Veranstaltungen

Es gibt ein Laufen jenseits der 42,195 km. Während sich die allermeisten Läufer das Durchhalten eines Marathons als größtes Ziel setzen, setzt eine Gruppe besonders Ausdauerstarker noch einen drauf und bewältigt noch längere Läufe, die dann "Ultra-Marathons" oder kurz "Ultras" genannt werden.
Der in Hamburg ansässige 100 Marathon Club ist seit Ende 2007 Stützpunktverein der Deutschen Ultramarathon- Vereinigung. Der 100 MC übernahm 2007 vom AMTV den wohl bekanntesten Hamburger Ultra, den Lübeck- Hamburg- Fun- Run, der, wie der Name sagt, von Lübeck nach Hamburg führt (75km). Die Veranstaltung, da ohne Renncharakter und mit Ausstiegsmöglichkeit bei km 42 (Stand 2009) als "Fun-Run" tituliert, ist auch für (winterfeste) "Ultra- Einsteiger" empfehlenswert.
Alle paar Jahre, zuletzt 2000 und 2004 im Programm: Der 24h- Lauf der LG HNF, beide Male mit den Deutschen Meisterschaften im 24h- Einzellauf. Für Ultra- Einsteiger ist die Teilnahme an der begleitenden 24h- Staffel (maximal 12 Teilnehmer pro Staffel) eine Möglichkeit, mal die Erfahrung einer "durchgelaufenen Nacht" zu machen.
2011 veranstaltet die LG HNF in Tradition dieser 24h Läufe einen 100 km Lauf.
Seit 2006 findet in Schenefeld der 24h Stunden- Lauf der SpVgg Blau-Weiß 96 Schenefeld statt (für Einzelläufer und Staffeln). Der nächste Termin ist für Juni 2010 angesetzt.
Neu 2005: Der Alsterquelle-Ultra (von der Quelle bis zur Mündung der Alster) und der Außenalster- Ultra (7 Alsterrunden = 51,8km), mit seiner Verpflegungsstelle auf jeder Runde auch für Ultra-Einsteiger interessant.
Neu 2008: Der "Null Euro Ultra" von 100 MC Mitglied Thomas "Affenzahn" Radzuweit (geführter Trainingslauf).
Neu 2009: Der Allermöher Triple-Marathon von 100 MC Mitglied Peter Kellermann u.a.
Neu 2009: Der 24h Lauf "150000 Herzenswünsche" um die Außenalster zugunsten des Kinderkrankenhauses Altona.
Im Rahmen der Marathon- Dauerserie um die Volksdorfer Teichwiesen finden gelegentlich Wertungen über Ultra-Distanzen statt.
Erst für 2003 geplant, dann für 2004, beide Male ausgefallen und nun erst einmal auf Eis gelegt: Der 100 Meilen- Lauf des 100 Marathon- Club auf einem Rundkurs rund um die Volksdorfer Teichwiesen.


(Werbung - selbst Werbung schalten?)

Die letzten Kommentare zu diesem Artikel:

Alle Kommentare in Baumdarstellung ("thread view") ansehen?
Wenn Du diesen Artikel kommentieren willst, mußt Du Dich zuerst einloggen - siehe rechts. Wenn Du noch keinen Benutzeraccount hast, kannst Du Dich hier registrieren.

Alle Informationen, soweit nicht anders angegeben, sind © 2003-2017 dobrick.com Softwareentwicklung GmbH, Hamburg - Impressum