Laufen in Hamburg
ERGO Sports (ehemals: Hamburg-Mannheimer) Stadtpark-Lauf (BSV/HH), Panorama Startbereich
nicht eingeloggt | Seite zuletzt Mi, 29.07.2020 aktualisiert

Interaktiv

Neu! Im Testbetrieb: Läuferchat z.Z. nur mit Firefox

Login/Registrieren

:

:


Daten merken
Für einige Funktionen dieser Website benötigst Du einen Benutzernamen. Hier
Passwort vergessen? Hier klicken.
Letzter Benutzerkommentar: perfekte Perspektive
Danke für die vielen Fotos von dieser per... von Läufersymbolmzielinskim , 05.10.2015 07:04

Weiterführendes

PDF-Dokumente

Nachrichten

Informationen

Firmen & Vereine

Veranstaltungen

externe Links

Hinweis: Der Betreiber von Laufen-in-hamburg.de ist nicht verantwortlich für Inhalte, die auf externen Websites angeboten werden!

(Werbung)
(Werbung - selbst Werbung schalten?)

28.7.2013 Rückblick: 9. Philips Lauf Hammer Park (BSV/HH)

Als registrierter Benutzer (-> registrieren?) kannst Du Dir eine Benachrichtigungs- EMail zusenden lassen, wenn dieser Artikel geändert wird oder ein neuer Artikel in dieser Kategorie (Nachrichten auf Laufen-in-Hamburg.de) erscheint und diesem Artikel einen Kommentar hinzufügen.

Vorletzter Lauf des diesjährigen Betriebssport-Sommercups: Gerade so eben entging der Hammer Park- Lauf am Mittwochabend einer Hitzeschlacht. Warm genug war's immer noch, aber die Sonne knallte nicht mehr so wie in den Vortagen und gegen Veranstaltungsende zog ein Gewitter auf. Zur neunten Auflage des Laufes gab es einen deutlichen Teilnehmerrekord auf beiden Distanzen, 10 und 3,1 km mit 4 bzw. 1 Runde(n) durch den Hammer Park plus Auftakt auf der Bahn. Die Strecke ist durch ihre Kurven und schmalen Passagen anspruchsvoll - abschnittsweise ist Überholen nicht möglich und die Sichtweite beträgt nur 5 Meter. - Auf der Langstrecke setzte sich das Trio Johannes Wittmar / Thorben Hiekmann / Carsten Ahlfeld schnell ab und blieb erstmal in dieser Reihenfolge zusammen. Ahlfeld musste später abreißen lassen und verlor bis zum Ziel deutlich. Hiekmann blieb nicht nur dran, sondern konnte an Wittmar vorbeiziehen und ihm im Ziel noch 11 Sekunden abnehmen.

Die Top-3 Platzierten:

10 km Männer
1. Thorben Hiekmann, PHILIPS, 0:34:50
2. Johannes Wittmar, OTTO, 0:35:01
3. Carsten Ahlfeld, TÜV-Nord, 0:36:50

10 km Frauen
1. Anke Hennecke, Deutsche Bank, 0:40:47
2. Peggy Kleidon, Laufwerk, 0:41:23
3. Julia Kuhl, Skinfit, 0:41:41

3,1 km Männer
1. Frank Kupper, Gast/Unbek, 0:11:08
2. (1. BSV) Heinz Dankers, Polizei HH, 0:11:23
3. (2.) Frank Westphal, Kühne+Nagel, 0:12:01
4. (3.) Herwig Matzke, PHILIPS, 0:12:01

3,1 km Frauen
1. Barbara Becker, Rot-Gelb, 0:13:21
2. Mareike Eis, DESY, 0:14:15
3. Hilke Dreller, ERGOsports, 0:15:17

Zur Ergebnisliste...
Der Abschlusslauf des Sommercups ist der 10. Hohenbuchenlauf am 28. August.

Galerie

Nutzungsrechte der Bilder: nicht- kommerzielle Nutzung frei bei Herkunftsangabe "Foto: www.Laufen-in-Hamburg.de"
Sortierung: neueste Bilder zuerst

Vorschau

Bild als Grußkarte
versenden

Bildbeschreibung

Erstellt am

Bildgröße

1 9. Hammer Park Lauf (BSV/HH): Top 3 Frauen 10 km

Vorhängeschloss-Symbol nur für
registrierte Benutzer

9. Hammer Park Lauf (BSV/HH): Top 3 Frauen 10 km

29.07.2013

464 KByte
1932x2576px

2 102_0002 (Bild nicht verfügbar)
3 9. Hammer Park Lauf (BSV/HH): Gewitterwolken ziehen auf

Vorhängeschloss-Symbol nur für
registrierte Benutzer

9. Hammer Park Lauf (BSV/HH): Gewitterwolken ziehen auf

29.07.2013

245 KByte
1932x2576px


(Werbung - selbst Werbung schalten?)

Die letzten Kommentare zu diesem Artikel:

- noch keine vorhanden - Wenn Du diesen Artikel kommentieren willst, mußt Du Dich zuerst einloggen - siehe rechts. Wenn Du noch keinen Benutzeraccount hast, kannst Du Dich hier registrieren.