Laufen in Hamburg
23. Hans-Hägele-Lauf 2009, Zieleinlauf
nicht eingeloggt | Seite zuletzt Di, 07.04.2020 aktualisiert

Interaktiv

Neu! Im Testbetrieb: Läuferchat z.Z. nur mit Firefox

Login/Registrieren

:

:


Daten merken
Für einige Funktionen dieser Website benötigst Du einen Benutzernamen. Hier
Passwort vergessen? Hier klicken.
Letzter Benutzerkommentar: perfekte Perspektive
Danke für die vielen Fotos von dieser per... von Läufersymbolmzielinskim , 05.10.2015 07:04

Weiterführendes

PDF-Dokumente

Nachrichten

Informationen

Firmen & Vereine

Veranstaltungen

Hamburger Leichta...

externe Links

Hinweis: Der Betreiber von Laufen-in-hamburg.de ist nicht verantwortlich für Inhalte, die auf externen Websites angeboten werden!

(Werbung)
(Werbung - selbst Werbung schalten?)

9.6.2013 Zusammenfassung: Hamburger/SH Leichtathletik- Meisterschaften Bahn

Als registrierter Benutzer (-> registrieren?) kannst Du Dir eine Benachrichtigungs- EMail zusenden lassen, wenn dieser Artikel geändert wird oder ein neuer Artikel in dieser Kategorie (Nachrichten auf Laufen-in-Hamburg.de) erscheint und diesem Artikel einen Kommentar hinzufügen.

Das vierte Jahr in Folge fanden die Hamburger Leichtathletik-Meisterschaften nun als gemeinsame Landesmeisterschaften mit Schleswig- Holstein statt, und das dritte Jahr in Folge in Lübeck.
Das Langstrecken- Lokalduell 5000m konnte Jan-Oliver Hämmerling für sich entscheiden, vor Mourad Bekakcha (HSV), der hinter Volker Goineau (Kronshagen, Schleswig-Holstein) auf Platz 3 kam.
Hämmerling konnte mit 15:08,44 zudem seine persönliche Bestzeit (Archivfoto 2010) um 4 Sekunden unterbieten.

In den Laufdisziplinen gingen die folgenden Top 3- Platzierungen nach Hamburg:

5000m Männer 1. Jan-Oliver Hämmerling, TSG Bergedorf, 15:08,44 3. Mourad Bekakcha, Hamburger SV, 15:26,45
5000m Frauen 1. Mareike Ressing, LG Wedel-Pinneberg, 17:24,87 2. Katharina Josenhans, Hamburger SV, 18:03,16
1500m Männer 1. Christoph Prochnau, Hamburger SV, 4:06,44 2. Vincent Krahn, TSG Bergedorf, 4:07,54 3. Felix Grelak, TSG Bergedorf, 4:07,81
800m Männer ... 2. Jon Mewes, LG Wedel-Pinneberg, 1:55,73 3. Vincent Lühr, LG Flensburg, 1:56,87
800m Frauen 1. Imke Salander, TSG Bergedorf, 2:13,18 2. Kim Franziska Lassen, Niendorfer TSV, 2:15,11 3. Lara Hülsebusch, LG Wedel-Pinneberg, 2:21,72
400m Männer 1. Sören Gnoss, TSG Bergedorf, 47,70 2. Jakob Krempin, TSG Bergedorf, 50,16 3. Alexander Neblung, TSG Bergedorf, 50,26
400m Frauen 1. Alena Gardyan, SC Poppenbüttel, 59,60 2. Imke Salander, TSG Bergedorf, 60,06 3. Antje Bock, TSG Bergedorf, 60,44
200m Männer 1. Sören Gnoss, TSG Bergedorf, 21,70 3. Yannick Sturzwage, TSG Bergedorf, 22,34
200m Frauen 3. Katharina Jakob, Hamburger SV, 26,35
100m Männer 3. Yannick Sturzwage, TSG Bergedorf, 11,09
100m Frauen 2. Jonna Hoffmann, Hamburger SV, 12,56 3. Katharina Jakob, Hamburger SV, 12,59
4x100m Männer 1. TSG Bergedorf 1 (Yannick Sturzwage, Sören Gnoss, Jakob Krempin, Alexander Neblung) 42,63 3. TSG Bergedorf 2 (Alexander Kessler, Maximilian Eichholz, Tom Novak, Jan-Niklas Runge) 44,63
4x100m Frauen 1. Hamburger SV W 1 (Jonna Hoffmann, Katharina Jakob, Nira Marie Mählmann, Britta Lauer) 49,60
100m Hürden Frauen 2. Nira Marie Mählmann, Hamburger SV, 15,03

Zur Ergebnisliste...

Galerie

(keine Bilder vorhanden)

(Werbung - selbst Werbung schalten?)

Die letzten Kommentare zu diesem Artikel:

- noch keine vorhanden - Wenn Du diesen Artikel kommentieren willst, mußt Du Dich zuerst einloggen - siehe rechts. Wenn Du noch keinen Benutzeraccount hast, kannst Du Dich hier registrieren.